Neues Interview

Jetzt war es schon eine Weile ruhig hier auf meinem Blog, aber es ist auch schließlich Sommer (oder so ähnlich ...) und ich stecke nach wie vor im Lektorat der "Flammenseele".

 

Aber heute kann ich euch ein Interview präsentieren, welches meine Bookshouse-Kollegin Lina Jacobs mit mir geführt hat. Wenn ihr also zum Beispiel wissen möchtet, was ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde (und es standen nur drei Möglichkeiten zur Auswahl), was ich sonst gerne geworden wäre beruflich, was meine anderen Leidenschaften neben dem Schreiben sind, dann besucht Lina mal auf ihrem Blog.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0