Mein (Bücher)rückblick auf 2015

Ein neues Jahr ist angebrochen, also zu allererst einmal wünsche ich euch ein frohes, glückliches, buntes und herzerfrischendes Neues Jahr 2016!

 

Wenn ein neues Jahr anfängt, kann man am besten Pläne für die kommenden zwölf Monate schmieden, gute Vorsätze und kleine Ziele formulieren. Da halte ich mich noch ein wenig zurück, ich habe zumindest vor, fleißig weiterzuschreiben und es sind auch schon einige neue Projekte in Aussicht.

 

Beenden werde ich zum Beispiel die Sonnentochter, den vierten und letzten Band meiner Nacht der Elemente Reihe. Die Rohfassung habe ich im November zum NaNoWrioMo begonnen und im Dezember ein wenig weitergeschrieben, da vor Weihnachten allerdings auch allerhand anderes los war, habe ich das Buch noch nicht ganz beenden können. Die ersten dreihundert Seiten stehen, der Rest soll im Januar geschrieben werden. Dann kann das Buch ein wenig ruhen, wenn ich mein zweites Projekt für dieses Jahr weiterschreibe: den realistischen Liebesroman, der in England spielt. Hier gibt es auch schon 127 Seiten, das sollte also auch nicht mehr allzu lange dauern. Wenn die Sonnentochter genug geruht hat, kann ich überarbeiten und dann darf das Manuskript zu seinen Betalesern. Abgeben muss ich im September, damit das Buch pünktlich im Mai 2017 erscheinen kann.

 

Termine gibt es dieses Jahr auch schon ein paar, am 20. Januar lese ich im Café LIVRES in Essen aus meiner Mondschwinge, im März geht es nach Leipzig zur Buchmesse, im April nach Iserlohn zu den DELIA-Liebesromantagen und im Oktober steht die nächste BuCon (Fantasy Buchmesse) an und eventuell noch die Frankfurter Buchmesse.

 

Aber eigentlich wollte ich ja etwas zum letzten Jahr schreiben. Schreibtechnisch war es ein durchaus gutes Jahr, ich habe beim bookshouse Verlag einen Reihenvertrag für die Nacht der Elemente Bücher unterschrieben, der zweite Band (Mondschwinge) wurde veröffentlicht, den dritten Band habe ich überarbeitet und an den Verlag geschickt und den vierten begonnen zu schreiben. Ich habe das erste Mal aus meiner Mondschwinge gelesen, in einer tollen Location (dem Brauthaus Tausendschön in Dorsten) und viele tolle Rezensionen für meine Bücher erhalten, einige nette Blogger kennengelernt, zum allerersten Mal eins meiner Bücher (auch die Mondschwinge) auf eine Blogtour geschickt und an vielen Projekten weitergeschrieben.

 

Und gelesen habe ich auch noch! Vor allem führe ich seit ein paar Jahren eine Liste meiner gelesenen Bücher und eine Liste der Bücher, die noch auf meinem SUB liegen. Nachdem ich die aktuellen Zahlen für 2015 kenne, kann ich jedenfalls recht realistisch einschätzen, dass ich den aktuellen SUB nicht komplett dieses Jahr (oder die nächsten drei) werde abbauen können ... denn derzeit befinden sich auf meinem SUB 96 Bücher plus zwei Hörbücher und davon leihe ich mir regelmäßig auch noch diverse in der Bücherei aus.

 

Gelesen (und gehört) habe ich jedenfalls 36 Bücher, was ich eigentlich recht beachtlich finde (für mich zumindest). Rezensionen habe ich auch zu einigen davon verfasst und hier kommt jetzt eine Liste der von mir gelesenen Bücher:

 

 

Keine halben Sachen, Krimi, Antonia Günder-Freytag
Nur wer fällt, kann fliegen lernen, Roman (Hörbuch), Anna Gavalda

Sleepless in Bangkok, Romantic Thrill, Stefanie Lahme

App ins Glück, Jugendbuch, Marina Boos

Gegensätze ziehen sich aus, Humor, Kerstin Gier

Underground, Krimi for Teens, Angelika Hensgen

Maia oder wie miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf, Kinderbuch (Hörbuch), Eva Ibottsen

Alle sieben Wellen, E-Mail-Liebesroman (Hörbuch), Daniel Glattauer

Tamonia, Fantasy, Dorothe Zürcher

Im Sog des Todes, Mystery/Detektivroman (eBook), Stefanie Mühlsteph

Nachtjägerherz, Fantasynovelle, Tina Alba

Flavia de Luce – Vorhang auf für eine Leiche, Kinderkrimi, Alan Bradley

Pandablues, Liebesroman/Humor, Britta Sabbag

Küss mich, Bodyguard, Liebesroman/Abenteuer, Stefanie Lahme

Ich weiß du bist hier, Roman (Hörbuch), Laura Brodie

Der Sommer der Blaubeeren, Liebesroman (Hörbuch), Mary Simses

Mike und ich und Max Ernst, Liebesroman, Antonia Michaelis

Das Auge des Fotografen, Fantasy, Leann Porter

Champagner und Kamillentee, Roman, Franziska Stalmann

Angels, Liebesroman, Marian Keyes

Heute wegen Glück geschlossen, Liebesroman, Patrice Leconte

Ein unmoralisches Sonderangebot, Liebesroman/Humor (Hörbuch), Kerstin Gier

Land oder Liebe, Liebesroman (eBook), Britta Orlowski

Sauerkrautkoma, Krimi/Humor (Hörbuch), Rita Falk

Nachts sind alle Schafe schwarz, Liebesroman/Humor, Heike Abidi

Die Haarteppichknüpfer, Fantasy (Hörbuch), Andreas Eschbach

A cottage by the sea, Liebesroman, Carole Matthews

Gegen die Gezeiten, Kinderbuch/Abenteuer, Mia Salberg

Der geheime Garten, Kinderbuch/Klassiker (Hörbuch), Frances Hodgson Burnett

Fleckenteufel und Drachentöter, Liebesroman, Leann Porter

Flügelschlag des Glücks, Familiendrama (Hörbuch), Lisa Jewell

Zwetschgendatschikomplott, Krimi/Humor (Hörbuch), Rita Falk

Ferdinand von Schnatter der Viertelnachzweite, Liebesroman/Humor, Sarah König

Der Gott der kleinen Dinge, Roman (Hörbuch), Arundhati Roy

Der Spiegel der Königin, Jugendbuch/Historisch (Hörbuch), Nina Blazon

Ruhig Blut!, Fantasy/Humor (Hörbuch), Terry Pratchett

Feenfeuer, Fantasy/Novelle, Aileen P. Roberts

 

Meine absoluten Favoriten des Jahres habe ich lila eingefärbt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0